Mein Angebot richtet sich an:

  • Einzelpersonen, die sich in ihrer Persönlichkeit und/oder beruflich verändern wollen; die ihre individuellen Fähigkeiten und Wünsche entdecken, weiterentwickeln und umsetzen möchten, Menschen, deren Wunsch es ist, nach einer längeren Auszeit vom Arbeitsleben wieder in ein Berufsleben zurückzufinden; Jugendliche, die sortieren möchten, was sie wollen.
  • Paare, die einen „letzten“ Versuch unternehmen wollen, sich wieder zu finden; die sich etwas Neues/Anderes in ihrer Beziehung wünschen (z. B. eine veränderte Kommunikation).
  • Familien, die im Ungleichgewicht sind, weil sie z. B. an Grenzen mit Ihren pubertären Kindern stoßen, sich ein Familienmitglied nicht so integriert, wie alle anderen sich das wünschen, u.a.m.
  • Eltern, die sich einen anderen Umgang mit ihren Kindern wünschen; bei Problemen in pädagogischen Kontexten und Fragen zu entwicklungsrelevanten Themen
  • Arbeitsteams und Gruppen
  • Menschen, die sagen: „Manchmal braucht man nur jemanden zum Reden“ und Menschen, die aus dem Knäuel roter Wolle den Faden herausziehen möchten, um ihn in die Zukunft zu lenken.

 

Honorare:
Coaching, Beratung, Therapie im Einzelsetting, 60 Minuten = 85 €.

Paare, Eltern und Familien, 90 Minuten = 140 €

Der jeweilige Betrag ist sofort nach erfolgter Leistung in bar zu entrichten. Über Ihre Zahlung erhalten Sie eine Rechnung.

Für weitere Informationen setzen Sie sich gern mit mir in Verbindung.

 

Erstgespräch

Einen Termin für ein Erstgespräch innerhalb von 7 – 14 Tagen zu ermöglichen, ist mein Ziel.

Termine sind nach Absprache Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 18.00 Uhr möglich. Sollte Ihr Anfahrtsweg lang und sehr zeitaufwendig sein, und/oder ist es Ihnen innerhalb der Woche eher schwer möglich, einen Termin wahrzunehmen, freue ich mich, Sie an einem Samstag zu begrüßen.

Unternehmen, Träger öffentlicher Einrichtungen u. a. erhalten ein Angebot, welches sich an den Bedarfen des jeweiligen Auftraggebers orientiert. Die Rechnungslegung erfolgt nach der erbrachten Leistung. Das Zahlungsziel beträgt 14 Tagen nach Rechnungslegung.
(z. B. Team-Tage, interne Fortbildungen).

Kostenübernahme durch die Kassen
Sie sind Privatklient. Die Kostenübernahme durch die Krankenkassen ist in Deutschland (noch) nicht gegeben, auch wenn einzelne Krankenkassen bereits PatientInnen Systemische Beratung/Therapie ermöglichen. Ich empfehle Ihnen, die Möglichkeiten der Bezahlung mit Ihrer Krankenkasse zu besprechen.

Wie lange dauert Systemische Beratung/Therapie?
Systemisches Arbeiten findet in der Regel in größeren Zeiträumen statt. Die Zeit zwischen den Sitzungen ermöglicht, das Erarbeitete zu verarbeiten und zu integrieren und ist wesentlich für Ihren persönlichen Entwicklungsprozess. Die Anliegen sind unterschiedlich und eine Begleitung in größeren und kürzeren Zeitintervallen richtet sich nach Ihrem Bedarf.

Terminabsagen
Es ist möglich, dass Sie aus wichtigen Gründen einen vereinbarten Termin absagen müssen. Ich bitte Sie, mich darüber bis zu 24 h per E-Mail, SMS oder Anruf auf meinem Anrufbeantworter zu informieren. Für eine Ausfallstunde ohne vorherige Absage stelle ich 60€ in Rechnung.

Schweigepflicht
Ihre Daten und Informationen behandle ich streng vertraulich. Ich versichere Ihnen maximale Diskretion. Sie erhalten bei Beginn einer Arbeit mit/bei mir die „Grundlagen meiner Arbeit“

Haftung
Meine Leistungen ersetzen keine medizinische Behandlung und/oder Leistungen von Fachärzten, Psychologen, Psychologischen Psychotherapeuten u. a.

Ich verstehe meine KlientInnen als Kundige für ihr eigenes Leben, die Verantwortung für die Entscheidungen übernehmen wollen und fähig sind, für ihre Fragen im Leben Verantwortung zu übernehmen. Der Klient/Die Klientin übernimmt selbst die Haftung, wenn sie/er meine Beratung in Anspruch nimmt.